Melaleuca Peeling-Gel René Furterers

Jeder möchte schöne Haare haben, am besten Gesund und ohne Schuppen und mit dem Melaleuca Peeling-Gel kommt man dem ein Schritt näher. Ein Peeling für die Haare/Kopfhaut? Ja ihr habt richtig gelesen, mit dem sanften Mikro-Peeling mit gemahlenen Aprikosenkernen reinigt man seine Kopfhaut nachhaltig. Hier greift ein mechanisches und chemisches Peeling  – perfekt für ein Sauerstoff-Booster für die Kopfhaut.

Melaleuca Peeling-Gel René Furterers

Melaleuca Peeling-Gel René Furterers

Die Anwendung von Peeling Gel

Ihr tragt das Produkt Scheitelweise auf die nasse Kopfhaut auf und massiert es ca. 1 Minute lang ein. Danach einfach  Ausspülen und anschließend Haare waschen. Das sanfte Peeling kann man ein- bis zweimal die Woche anwenden.

Wofür ist das Peeling Gel geeignet?

ich verwende es aus zweierlei Gründen. Erstens gegen Schuppen, wie auch schon vom Hersteller empfohlen. Jedoch kann das Produkt noch mehr. Wenn ihr lange Produkt mit Silikonen verwendet habt könnt ihr mit diesem Peeling eure Kopfhaut davon befreien. Dies eignet sich besonders dafür, wenn ihr von Produkten mit Silikonen auf Produkte ohne Silikone umsteigen möchtet.

 

Was ist der Unterscheid zwischen trockenen und fettigen Schuppen?

Die Schuppen bleiben an der Kopfhaut kleben und treten normalerweise zusammen mit Juckreiz auf  → fettige Schuppen.

Man finden viele Schuppen auf der Kleider, dem Nacken und den Schultern →  trockene Schuppen.

Melaleuca Peeling-Gel René Furterers

Mein Fazit zum Melaleuca Peeling-Gel René Furterers

Ich besitze das Produkt schon sehr lange und habe es wirklich lieben gelernt. Die Anwendung ist kinderleicht und man hat das Gefühl, man tut der Kopfhaut etwas gutes. Die Öle die in diesem Produkt enthalten sind schützen die Kopfhaut nach dem Peeling vor dem Austrocknen. Zusätzlich hat mir das Peeling Gel die Umstellung von Silikone auf nicht Silikone sehr geholfen. Wer hier noch gute Produkt sucht kann ich die Marke René Furterers sehr ans Herz legen. Rund um ein tolles Produkt was ich euch empfehlen kann.

Kenn ihr die Marke René Furterers schon? Wenn ja – wie findet ihr sie?

*PR Sample

Melaleuca Peeling-Gel René Furterers

11 Comments

  1. Solch ein Peeling für die Haare kenne ich noch nicht, finde es aber sehr interessant. Danke für die Vorstellung.

  2. Das klingt ja wirklich interessant, wäre auf jeden Fall auch etwas für mich. Bei mir wechselt sich die Art der Schuppen leider ab, mal fettig, mal trocken.

  3. dieser beauty tipp kommt gerade wie gerufen da ich zur zeit wirklich mit komischem jucken und schuppen auf der kopfhaut zu kämpfen habe. und das ist echt nervig und unangenehm wenn man sich den ganzen tag auf dem kopf kratzen muss und sogar schon den freund fragt ob er mal nach läusen schauen soll damit man sowas auf nachfrage wenigstens verneinen kann… werde es ausprobieren!
    urlaubsgrüße aus dem hotel ratschings
    Claudia

  4. Ich kenne die Marke und sogar das Peeling sehr gut und ich habe ich öfter im Winter angewendet, als ich plötzlich viele Schuppen und trockene Kopfhaut bekommen habe!

  5. Das hört sich echt interessant an! Werde ich bestimmt mal ausprobieren

  6. Ernsthaft, ich möchte das Produkt direkt haben! Ich habe zwar keine direkten Schuppen – aber Neurodermitis und dadurch auch manchmal ähnlich wie Schuppen fieses Zeug in den Haaren. Klingt definitiv nach einem tollen Produkt 🙂

Write A Comment