essence Fresh Fit Awake Make-Up

Das essence Fresh Fit Awake Make-Up ist neu im Sortiment ab Ende August. Ich habe für euch getestet und eine ausführliche Review für euch. Für so helle Häutchen wie mich ist das Make-up wirklich interessant.

 

das sagt essence zum fresh & fit awake make-up

fresh & fit awake make-up
Angereichert mit Vitaminkomplex und Cranberry-Wasser, weckt die Foundation die Haut auf und verleiht ihr einen gesunden Look. Die feinen, lichtreflektierenden Pigmente sorgen für einen ebenmäßigen Teint und eine schöne Frische.

4 Farben im Standardsortiment ab Ende August 2017
30ml für 4,99€

essence Fresh Fit Awake Make-Upessence Fresh Fit Awake Make-Up

  • 10 fresh ivory
  • 20 fresh nude
  • 30 fresh honey
  • 40 fresh sun beige

aufgetragen in 10 fresh ivory, 20 fresh nude, 40 fresh sun beige und 30 fresh honey

essence Fresh Fit Awake Make-Up

Meine Meinung zum essence Fresh Fit Awake Make-Up

Das Make-up Fläschchen gefällt mir sehr gut, das Glas lässt es sehr Hochwertig wirken.  Das Make-up hat eine flüssige Konsistenz, somit kann man es mit den Finger oder mit einen Schwamm sehr gut auftragen. Dazu ist es nahezu Geruchs-neutral und die Inhaltsstoffe können sich sehen lassen. Ich würde sagen, dieses Make-up hat eine leichte bis mittlere Deckkraft, je nach dem wie viel ihr auftragt bzw. mit welchen Produkte ihr das Make-up auftragt. Man merkt nicht, dass man überhaupt Make-up trägt, es gibt keine Ränder und kein blödes Absetzten des Produktes. Die Haltbarkeit ohne Puder ist den ganzen Tag gegeben, jedoch kann man hier mit Puder nachhelfen. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zu frieden und kann euch das Make-up wärmstens empfehlen.

 

Fakten zum essence Fresh Fit Awake Make-Up

  • gute Haltbarkeit
  • heller Töne
  • leichte bis mittlere Deckkraft
  • flüssig, perfekt zum Verteilen
  • sehr natürlicher Look
  • leichte Textur
  • gute Inhaltstoffe

PR Sample

essence Fresh Fit Awake Make-Up

15 Comments

  1. So eine natürliche Foundation suche ich noch – aber so ganz bin ich vom hellsten Ton nicht überzeugt… Er ist leider sehr gelblich 🙁

  2. Die Foundation klingt ja richtig gut. Ich habe momentan noch genug, aber falls ich mal Nachschub brauche, werde ich bei essence mal vorbeischauen. =) Danke fürs Vorstellen!

    Liebe Grüße,
    Jenny von http://www.rockerbella.de

  3. Hey Lisa! Ich bin ja nicht so der flüssig Makeup Fan weil ich ja so fettige Haut habe. Lustigerweise hae ich das Makeup heute nochmal in der 030 aufgetragen und muss sagen, dass es mir auch echt gut gefällt. Vielleicht gebe ich Makeup doch nochmal eine Chance weil das Finish echt fresh ist.
    Gute Besserung 🙂

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

  4. Huhu,
    danke für deine Review! Ich hatte es auch getestet in der hellsten Farbe und für mich war es leider nichts.. Ich glänzte dadurch sehr schnell und war nur am abpudern 🙁 Freut mich das es Dir gefällt!

    Liebe Grüße
    Elli

    http://www.elliberry.blogspot.de

  5. Das klingt ja ganz gut. Ich bin mir aber auch nicht sicher ob der hellste Ton für mich passend ist, aber ich werde ihn auf jeden Fall mal genauer ansehen. Vielen Dank fürs Vorstellen 🙂

    Liebe Grüße
    Sybille von Billchen’s Beauty Box

  6. Schön, dass dich die Foundation von essence überzeugen konnte. Ich habe sie bisher noch nicht getestet. 🙂

    Liebe Grüße

    Anna 🙂

  7. Klingt nach einem tollen Produkt, das man sich mal näher anschauen sollte! Momentan habe ich noch genug Vorrat zu Hause, aber wenn mir der ausgeht, würde ich das neue Essence-Produkt gern mal ausprobieren!

    Liebe Grüße
    Jana

  8. Bin auch schon am Überlegen, mir das Makeup zu kaufen. Durch dein positives Feedback werde ich es mir wohl wirklich holen 😉 Ich mag ein glowy Finish und eine leichte bis mittlere Deckkraft und ich denke für den günstigen Preis kann man nichts falsch machen.

    Liebe Grüße, Vanessa

    https://vaniswelt.blogspot.de/

  9. Leider sind sie mir alle viel zu dunkel und gelb. Aber das Problem habe ich bei allen Foundations aus der Drogerie.

  10. Hi Lisa,

    deine Reviews sind echt spitze. Ich freue mich, dass sich auch Blogger den Produkten aus der Drogerie annehmen und diese testen.

    Ich mag eigentlich keine flüssigen Make-Ups, weil ich finde, dass sie bei mir zu maskenhaft wirken. Aber ich werde es mal testen 🙂

    Liebe Grüße
    Sandra

  11. Pingback: essence Metal Shock Lip Paint & Vibrant Shock Lip Paint - Pinkybeauty

Write A Comment