Kneipp Nährendes Trockenöl

trockene Haut bei diesem Wetter ist leider keine Seltenheit, da kommt das Nährendes Trockenöl von Kneipp wie gerufen. Die leichte Textur mit wertvollem Argan- und Kamelienöl schenkt dir ein außergewöhnliches Pflegeerlebnis. Schnell einziehende Öle nähren die Haut – ohne einen störenden Fettfilm zu hinterlassen. Für eine spürbar gepflegte Haut mit exklusivem Verwöhnduft.

Kneipp Nährendes Trockenöl

Kneipp Nährendes Trockenöl

 

Das Trockenöl ist einfach ein Allrounder, ihr könnt es einfach auf dem ganzen Körper verwenden. Für die Anwendung aus ca. 10 cm Entfernung dünn auf die Haut aufsprühen und sanft einreiben. Für die Gesichtspflege etwas Öl in die Handfläche sprühen und sanft mit den Fingern einmassieren. Augenpartie aussparen. Um die Haare zu pflegen, ein wenig Öl auf das trockene oder noch feuchte Haar geben und in den Haarspitzen verteilen. Ihr merkt, hier ist einfach für alles und jeden gesorgt.

Das Produkt lässt sich super auf der Haut verteilen, ich verwende es super gerne wenn meine Beine wieder trocken sind. Mit dem Rest Produkt gehe ich immer über meine Haare. Das Öl riecht total angenehm und ist genau das richtig für mich. Klasse Produkt, diesen Allrounder kann ich auch vom Herzen empfehlen.

Kneipp Nährendes Trockenöl

// PR SAMPLE

 

10 Comments

  1. Ich wusste nicht, dass man das Öl auch fürs haar nehme kann 🙂 Ich lerne dazu. Aber ich habe auch schon überlegt es mir zu kaufen, weil ich sehr faul zum cremen bin.

    Du hast damit einen kauf unterstützt 🙂

    xoxo Vanessa

  2. Ich liebe Körperöl und nutze auch sehr gerne Trockenöl. Das von Kneipp kenne ich noch gar nicht aber ich werde es mal genauer unter die Lupe nehmen 🙂

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

  3. Ein ähnliches Öl besitze ich schon von einer anderen Marke! Dass es solch etwas auch von Kneipp gibt, hatte ich bisher nicht entdeckt! Danke für den Tipp!

    Liebe Grüße
    Jana

  4. Ich liebe Trockenöl – egal für den Körper, Gesicht oder für die Haare! Find ich toll das Kneipp auf den Trendzug aufspringt 😉

  5. Am Anfang hat mich das Wort Trockenöl etwas stutzig gemacht, aber dein Erfahrungsbericht klingt echt super! Werde ich mal beim DM meines Vertrauens erschnuppern 😀

Write A Comment