Modetrend Frühjahr 2018: Flieder
Fotocredit: Pressebilder via fashionid.de

Der Frühling ist die perfekte Gelegenheit, um sein Kleiderschrank auf Vordermann, wie wäre es denn mal mit frischen Farben? Lasst euch doch Mal von der Natur inspirieren, da entstehen die schönsten Looks. Heute möchte ich euch daher meinen aktuellen Favorit vorstellen: die Trendfarbe Flieder! 

Flieder kombinieren

Der Frühling hat einfach immer einiges zu bieten, gerade wenn es um die Farbvielfalt geht. Besonders eine Blumenart ist da kaum zu übersehen: der Flieder! Seine wunderschöne Farbe zieht einfach viele Blicke auf sich und somit wurde auch dieser Frühlingstrend kreiert.

Doch die Trendfarbe Flieder beschränkt sich längst nicht mehr auf duftende Blüten. Das zarte Violett hat den Sprung in die Modewelt geschafft und ist dort einer der beliebtesten Trends. Auch wenn ich zuerst etwas skeptisch war bezüglich des kombinieren, aber es geht tatsächlich leichter als man zunächst denkt. Die Farbe ist sehr unkompliziert – vielleicht hat sie gerade deshalb aktuell so viele Fans.

Modetrend Frühjahr 2018: Flieder

Flieder, Flieder und Flieder

Flieder ist nicht gleich Flieder, es gibt keinen strikt definierten Farbton, sondern ein ganzes Spektrum von Nuancen. Von starten Violett bis zum sanften Lila – die modischen Flieder-Abstufungen sind genau so vielseitig wie ihre natürlichen, blühenden Vorbilder. Somit kann jeder seinen perfekten Flieder-Nuance finden.

Verträgt sich Flieder mit anderen Farben?

Hier kann man ganz klar mit JA Antworten, ideal sind hier schlichte Farben, wie  Grau, Weiß und Schwarz. Wem aber Farbkombis nicht genug sind, können auch gerne mit Materialien spielen, wie wäre es mit einen weichem Viskose Top in Flieder und dazu ein Lederrock in Schwarz.

Wer sich hier noch nicht so viel traut, kann das Flieder auch in kleinen Details tragen, wie z.B. in einer Handtasche, Ohrringe oder auch Gürtel. Kleine Accessoires in der Frühlingsfarbe Flieder passen zu fast jedem Outfit.

Lust auf mehr Fashion Posts? Oder auf Beauty?

// Unterstützung durch Fashion ID

5 Comments

  1. Flieder passt leider gar nicht zu meinem Hauttypen, aber ich finde die Farbe so schön für den Frühling 🙂

  2. Die Farbe ist wirklich schön. Ich mag Lilatöne unheimlich gerne,aber bei mir darf es gern etwas knalliger sein 🙂 Zu hell lässt mich noch blasser erscheinen!

    Liebe Grüße
    Jana

  3. Flieder in Kombination mit Silber sieht ja mega Klasse aus! Ich würde mich aber glaub ich nicht ran trauen, weil mein Teint vermutlich nicht dazu passt :/

  4. Flieder ist eine tolle Farbe. Kleidungsstücke habe ich in dieser Farbe zwar nicht, aber einige Lacke die ich gerne trage.

Write A Comment