Nutro Feed Clean

„Meooooow“ jeder Katzenbesitzer kennt es, morgen seid nicht ihr die ersten die wach sind, sondern eure Katzen. Gerne gibt es mal eine Pfote ins Gesicht, oder es wird auf einem rum getreten. Eindeutig das Zeichen für „ich habe Hunger“. Heute werden die beiden racker sich aber besonders freuen, es gibt nicht das gewöhnliche Trockenfutter, nein, diesmal etwas ganz spezielles. Neues Trockenfutter von der Marke Nutro.

Nutro Feed Clean

Nutro

Die Marke Nutro setzt mit „CLEAN FEEDING“ neue Standards. Es ist natürlich und nah an der ursprünglichen Ernährung für Hunde und Katzen. NATÜRLICH. BEWUSST. VERTRAUENSVOLL.Feed Clean bedeutet das Beste zu tun für die, die wir lieben und für die wir Verantwortung tragen. Ich liebe meine Katzen über alles und habe mich mit Ernährung sehr gut beschäftigt. Leider ernst nachdem mein Kater Gesundheitliche probleme durch falschen Futter bekam, aber es ist nie zu spät.

Die Rezepturen von Nutro sind sorgsam zubereitet, geschmackvoll und reich an Nährstoffen. Hergestellt ohne GMO-Inhaltsstoffe. Ohne künstliche Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe. Ohne Mais, Weizen, Sojaprotein und Molkereiprodukte. Hier ist also nichts drin, was da auch nicht rein sollte. Jede Zutat ist bewusst gewähltund erfüllt einen ernährungsphysiologischenZweck. Hochwertige Protein Quellen als #1 Zutat.

Nutro Feed Clean

Meine zwei süßen haben sich direkt drauf gestürtzt. Ich würde sagen der erste Test ist bestanden. Natürlich ist hier nicht nur der Geschmack wichtig, sondern auch der Inhalt. Wenn dann wirklich alles stimmt kann ich das Futter mit ruhigen Gewissen verfüttern. Gerne geben ich auch ein paar Euro mehr aus, damit meine Katzen eine ausgewogene Ernährung haben. Und Nein, das ist nicht nur bei Menschen wichtig. Erhältlich ist die Marke Nutro nur im Fachhandel wie z.B. Fressnapf.

Nutro Feed Clean

 

Checkliste für gutes Katzenfutter

  • Pflanzen: Pfanzliche Bestandteile sind klar deklaiert und liegen bei höchsten 10%. Generell sind pflanzliche Nebenerzeugnisse nicht nötig.
  • Getreite: Es benötigt kein Getreide, auch weil viele Stundentiger dies nicht vertragen
  • Verträglichkeit: Es ist gut verträglich und sättigt.
  • Fleisch: Der Fleischanteil ist hoch und Bestandteile (Innereien, Muskelfleisch) sind genau deklaiert statt „Tierische Nebenerzeugnisse“.
  • Feuchtigkeit: Es enthält viel Feuchtigkeit und wertvolle Vitamine.
  • Inhaltsstoffe: Es enthält keine Zusatzstoffe und benötigt auch keinen Zucker.

 

Habt ihr euch schonmal mit dem Futter, welches ihr füttert, auseinander gesetzt? Welche Marke könnt ihr empfehlen? Und wie viel Fleischanteil ist dort enthalten?

Lust auf mehr Katzen-Beiträge bekommen?

4 Comments

  1. Wir bekommen das Futter für Mausi immer von unserer Nachbarin. Ich wüsste überhaupt nicht, welches Futter wirklich gut ist weil wir ja keine eigene Katze haben. Ich finde es immer schade wenn man seinen Tierchen schlechtes und billiges Futter gibt und es denen damit nicht gut geht 🙁

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    • Ohja, meine Katzen sind meine Babys und für mich das wichtigste. Da möchte ich auch nur gutes Futter geben, aber wie du schon sagst, viele wissen gar nicht so genau darüber Bescheid.

      LG Lisa

    • Ohja, genau so ist das richtig! Meine Katzen sind meine Babys und für sie möchte ich nur das beste.

      LG Lisa

Write A Comment